E-Böhm


Seit einigen Jahren gibt es auch eine Böhmische Gruppe, bestehend aus Mitgliedern der TMK Eben - Die Original "E-Böhm"!

 

 

Diese spielt beispielsweise bei unserem jährlich stattfindenden Maifest auf und unterhält die Gäste mit tollen böhmischen und mährischen Polka, Walzer, Märsche sowie modernen Stücken!

Die E-Böhm der Trachtenmusikkapelle Eben im Pongau
Die E-Böhm beim Maifest 2017

E-Brass


 

Im April 2016 hatte die E-Brass ihren ersten Auftritt. Gegründet wurde diese Formation im Rahmen des Landesschützenjahrtags und besteht aus 2 Trompeten, sowie jeweils einer Posaune, Horn und Tuba. 

 

Beim Cäciliakonzert 2016 hatte die Gruppe ihren ersten öffentlichen Auftritt vor Publikum. In der Zukunft wird es hoffentlich noch einige weitere Auftrittsmöglichkeiten geben.

E-Brass der Trachtenmusikkapelle Eben im Pongau
v.l.n.r.: Bernhard Prieler, Herbert Voppichler, Markus Kratzer, Elisabeth Bernhofer, Eva Pfister

Quartett


Für weitere, spezielle Anlässe gibt es auch ein Quartett, bestehend aus Mitgliedern der Trachtenmusikkapelle Eben. Es besteht aus zwei Flügelhörnern/Trompeten, einem Tenorhorn und einer Tuba. Gespielt wurde zum Beispiel bei der Eröffnungsfeier des Hochwasserbehälters am Höllberg im Herbst 2016. Aber auch bei diversen anderen kleineren Veranstaltungen kann das Quartett genau so wie die E-Brass perfekte Umrahmung anbieten. Des weiteren umrahmt das Quartett auch Beerdigungen.

Quartet der Trachtenmusikkapelle Eben im Pongau